Anmelden
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Service-Telefon
04322 694-0
Unsere BLZ & BIC
BLZ21051275
BICNOLADE21BOR
Corona-Hilfe

Unterstützung in der Corona-Krise

Die finanziellen Folgen des Corona­virus sind inzwischen in vielen Branchen und bei Unternehmen aller Art und Größe ange­kommen. Ihre Sparkasse ist auch in dieser schweren Zeit an Ihrer Seite und zuver­lässiger Partner für alle Finanz­fragen.

Kredite der KfW und der Förder­institute der Bundes­länder

Wenn Sie bereits Sparkassen-Kunde sind und das Online-Banking nutzen, können Sie Ihren Antrag auf einen KfW-Förder­kredit gleich online stellen. Zudem finden Sie hier weitere Informationen rund um die Förder­programme von Bund und Ländern.

Informationen zur Soforthilfe für Solo-Selbst­ständige, Freiberufler und kleine Unternehmen

Die Auswirkungen der Corona-Krise treffen Solo-Selbst­ständige, Frei­berufler und kleine Unternehmen besonders hart. Finanzielle Unter­stützung können die Hilfs­pakete der Bundes­länder bieten, ebenso wie die Sofort­hilfe der Bundes­regierung.

Kurzarbeiter­geld – Informationen der Arbeits­agentur

Kurzarbeiter­geld kann Entgeltausfall aufgrund von Kurz­arbeit in Ihrem Betrieb zum Teil ausgleichen. Erfahren Sie alles Wesentliche rund um die Leistung, die Arbeitgeber online beantragen können.

Bundes­ministerium für Wirtschaft und Energie

Auswirkungen des Coronavirus – Informationen und Unter­stützung für Unternehmen

Diese Hilfen können Sie vom Finanzamt bekommen

  • Hinausschieben von Steuerzahlung
    Die Finanz­behörden können die Zahlung von Steuern für die von den Auswirkungen des Corona- Virus betroffenen Unternehmen ab sofort leichter zinsfrei stunden.
    Voraus­setzung: Die Einziehung muss eine erhebliche Härte dar­stellen. In der aktuellen Situation stellt das Finanzamt daran keine strengen Anforderungen.
  • Anpassung von Voraus­zahlungen
    Das Finanzamt kann Ihre Voraus­zahlungen auf die Einkommens- und Körperschafts­steuer unkompliziert herabsetzen.
    Voraussetzung: Ihre Einkünfte sind im laufenden Jahr voraussichtlich geringer.
  • Aussetzung von Vollstreckungs­maßnahmen
    Die Finanz­behörden verzichten bis Ende 2020 auf Vollstreckungs­maßnahmen, zum Beispiel Konto­pfändungen beziehungsweise Säumnis­zuschläge.
    Voraus­setzung: Der Schuldner einer fälligen Steuer­zahlung ist unmittelbar von den Auswirkungen des Corona-Virus betroffen.

Außerdem: Bei den Steuern, die von der Zoll­verwaltung verwaltet werden, zum Beispiel Energie­steuer und Luftverkehrs­steuer, kommt die General­zoll­direktion den Steuer­pflichtigen ebenfalls entgegen.

Gleiches gilt für das Bundes­zentralamt für Steuern, das bei seiner Zuständigkeit für die Versicherungs­steuer und die Umsatz­steuer entsprechend verfährt.

Für Investitionen

Investitionen finanzieren

Mit regelmäßigen Investitionen machen Sie Wachstum und Weiterentwicklung möglich. Ob Kredit oder Leasing: Die passende Finanzierung als Basis spielt immer eine entscheidende Rolle. Ihre Sparkasse bietet verschiedene Lösungen für jede Situation.

S-Investitions­kredit

  • Für Anlagegüter oder Vorhaben im Bereich Innovation und Digitalisierung
  • Individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt
  • Schont Ihre Liquidität

KfW-Förderkredite

  • Für Unternehmen und Freiberufler
  • Staatliche Zuschüsse und günstige Kredite nutzen
  • Verschiedene Förder­programme für Innovationen, Energie und Umwelt

Leasing

  • Finanziell flexibel bleiben
  •  Neuste Technologien nutzen
  • Liquiditätsschonende Finanzierungslösungen
Ihr nächster Schritt

Gemeinsam mit Ihrem Berater finden Sie im persönlichen Gespräch eine passgenaue Lösung, um Ihre Investitionsideen umzusetzen.

Für Betriebsmittel

Betriebsmittel finanzieren

Nicht immer sind langfristige Investitionen notwendig – manchmal besteht einfach Bedarf an kurzfristigen Finanzierungs­möglich­keiten  für mehr finanziellen Spielraum. Zum Beispiel, um Betriebsmittel wie Waren, Materialien oder Miete zu bezahlen, oder um Rechnungen schnell zu begleichen und damit Skonti zu nutzen.

S-Kontokorrent­kredit

  • Zusätzliche Liquidität für Ihr Unternehmen
  • Flexibel verfügbar
  • Skonto-Vorteile nutzen

Factoring

  • Sofortiger Liquiditäts­zufluss
  • Schutz vor Forderungs­ausfällen
  • Aufwände für Debitoren-Verwaltung reduzieren

S-Avalkredit

  • Schnell und zuverlässig
  • Liquidität schonen
  • Sicherheiten geben mit Bürgschaften Ihrer Sparkasse
Ihr nächster Schritt

Besprechen Sie mit Ihrem Berater die verschiedenen Möglichkeiten für kurzfristige Finanzierungen – damit Sie jederzeit schnell reagieren können.

Unternehmensphasen

Unternehmensphasen finanzieren

Sie haben eine gute Idee, mit der Sie sich selbstständig machen oder Ihr Unternehmen weiterentwickeln möchten: Ihre Sparkasse begleitet Sie in allen Unternehmens­phasen mit kompetenter Beratung und pass­genauer Finanzierung.

Gründungsfinanzierung

  • Kompetente Beratung in allen Phasen der Gründung
  • Öffentliche Förder­mittel nutzen
  • Flexibel tilgen

Beteiligungskapital

  • Frisches Kapital für Investitionen
  • Sie bleiben zahlungsfähig
  • Gut auch für Ihre Finanzierungsstruktur
Ihr nächster Schritt

Ob Sie noch ganz am Anfang stehen oder schon mitten im Geschäftsleben: Ihre Sparkasse unterstützt Sie jederzeit mit Finanzierungslösungen und Know-how.

 Cookie Branding
i