Anmelden
Überblick

Mit der Zusatzvereinbarung zu Ihrem Girokonto steht Ihnen eine weltweit gültige Laptop-, Smartphone- und Tablet-Absicherung zur Verfügung. Sie können gleichzeitig zwei Geräte gegen Zufallsschäden, z. B. Sturzschäden und Diebstahl, absichern. Ist keine Reparatur möglich, wird Ihr Mobilgerät gegen eines gleicher Art und Güte ausgetauscht. Weitere Details zum Versicherungsschutz entnehmen Sie bitte den Bedingungen zum S-Mobilgeräteschutz, die Ihnen bei der Registrierung zur Verfügung gestellt werden.


PS: Im S-MobilgeräteschutzPlus ist außerdem der S-Fundservice enthalten.


Der S-MobilgeräteschutzPlus ist als Zukaufpaket für 4,00 € p. M. erhältlich – bei den Girokonten BospaKomplett und BospaClever ist dieser inklusive. Sie möchten auch vom S-MobilgeräteschutzPlus profitieren? Wechseln Sie jetzt in ein anderes Girokontomodell und entdecken Sie weitere attraktive Mehrwerte.

Leistungen

S-Mobilgeräteschutz

Versicherbare Geräte: Mobiltelefon, Smartwatch, Tablet, Notebook
Maximale Anzahl der versicherbaren Geräte je Girokonto: 2

Versicherungsleistungen

Höchstleistung je Schadensfall:    1.000 €
Selbstbehalt bei Beschädigung oder Zerstörung: 50 €
Selbstbehalt bei Abhandenkommen durch Diebstahl, Einbruchdiebstahl, Raub oder Plünderung: 100 €

Wichtig: Nur vorher registrierte Geräte sind abgesichert!

S-Fundservice

Sie bekommen von uns drei Aufkleber für Ihre Wertgegenstände mit individuellem
Code. Danach registrieren Sie den jeweiligen Gegenstand online unter s-fundservice.de.

Im Verlustfall meldet sich der ehrliche Finder über ein Online-Kontaktformular. Anhand der Registrierungsnummer kann Ihnen der Wertgegenstand beim S-Fundservice zugeordnet werden. Ihr Name und Ihre Anschrift sind für den Finder nicht zu erkennen. Sie werden umgehend über den Fund informiert und erhalten Ihren Wertgegenstand zurück.

Was ist im Schadensfall zu tun?

Nutzen Sie einfach das Online-Schadensformular.

  • Das Formular finden Sie auf www.s-mobilgeraeteschutz.de
  • Sie benötigen die Registrierungsnummer des betroffenen Gerätes
  • Ihre persönlichen Kontaktdaten
  • Angaben zum Gerät
  • Schadenstag und erste Informationen zum Schadenshergang
  • Bereithaltung des Kaufbeleges bzw. Eigentumsnachweises
 Cookie Branding
i